How to: Stammtisch

Aller Anfang ist schwer. Damit ihr es leicht habt euren ersten Stammtisch – Li Talk – zu organisieren, haben wir hier eine Anleitung für euch zusammengestellt. Viel Spaß beim Organisieren!

Warum überhaupt einen Stammtisch organisieren?

Stammtische bilden die Basis für die politische Arbeit. Dort trifft man sich, redet über die neuesten politischen Themen und bereitet die ersten Aktion vor. Es ist daher wichtig, dass eine Partei auf ein gut funktionierendes Stammtisch-Netzwerk zurückgreifen kann. Allerdings sind auch hier die Mitglieder gefordert. Landes- sowie Bundesvorstände können zwar die ersten Stammtische anstoßen, damit diese aber funktionieren müssen sich die Mitglieder vor Ort in Bewegung setzen. Das ist besonders wichtig: Wahlen gewinnt man, wenn man es schafft eine gute Organisationseinheit aufzubauen. Grundlage dafür ist ist der Stammtisch. Daher lasst uns nun loslegen:

Als erstes müsst ihr euch überlegen wo und zu welchem Bereich ihr einen Stammtisch anbieten wollt. Es sollten genug Mitglieder in der Nähe wohnen. Es bietet sich daher an, den Stammtisch in einer größeren Stadt oder an gut zu erreichbaren Punkten einer Region zu veranstalten.

Falls ihr diesbezüglich Hilfe braucht, könnt ihr euch gerne von eurem Landesvorstand beraten lassen. Eure Vorstände haben die Möglichkeit in die Mitglieder-Datenbank zu schauen und können euch sagen, ob überhaupt genug Mitglieder in der Region vorhanden sind.

Sobald ihr wisst, für welche Region ihr zu einem Stammtisch einladen wollt, solltet ihr euch auf die Suche nach einem geeigneten Treffpunkt begeben. Wählt am besten einen Raum oder eine Kneipe oder eine Gaststätte aus, in dem ihr für die Räumlichkeiten nichts bezahlt. Oftmals finanzieren die Anbieter den Raum dadurch, dass ihr bei Ihnen etwas esst und trinkt. Achtet auch darauf dass die Leute gut anreisen können – genügend Parkplätze und eine ordentliche Anbindung an den ÖPNV sollten vorhanden sein. Achtet des Weiteren darauf, dass die Location vorzeigbar ist: Schnell werden Euch die ersten Gäste besuchen.

Als nächstes solltet ihr eine Doodle-Umfrage erstellen. Mithilfe dieser Umfrage findet ihr einen geeigneten Termin, an dem möglichst viele Mitglieder können. Diese Umfrage sowie eine E-Mail an die Mitglieder bitte an den Landesvorstand schicken. Dieser leitet die E-Mail inklusive Umfrage an die Mitglieder in der Region weiter. Aus datenschutzrechtlichen Gründen können nur die Vorstände auf die Daten der Mitglieder zugreifen und diese anschreiben. Selbstverständlich steht es euch nach dem ersten Treffen zu, eure eigenen Kommunikationswege zu finden. (Hinweis auf unsere neue Facebook-Gruppe?)

Nachdem alle Teilnehmer an der Doodle Umfrage teilgenommen haben und ein geeigneter Termin – an dem möglichst viele Leute können – steht, solltet ihr die Einladung erstellen. Diese schickt ihr wiederum an den Landesvorstand und er leitet sie an die Mitglieder weiter. Ferner trägt der Landesvorstand den Termin auf der Homepage des Landesverbandes ein. Dieser Termin erscheint nun auch auf der Bundes-Webseite. Ferner stellt der Landesvorstand diesen Termin dann auch auf den sozialen Medien zur Verfügung. Für euch bleibt dann nur noch zu dem Stammtisch zu gehen und einen schönen Abend zu haben!

Wir hoffen, dass euch diese Anleitung weiterhelfen wird. Euer Landesvorstand

Weitergeben: Twitter, Facebook